Home


Bronzestatue "Heinrich von Ofterdingen"

Herzlich willkommen bei der SPD in Ofterdingen!

Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen und dass Sie sich für politische Belange interessieren.

Bei der SPD in Ofterdingen ist die Kommunalpolitik Mittelpunkt allen Geschehens. Wir engagieren uns für ein Ofterdingen, in dem die Bürgerinnen und Bürger des Ortes gerne wohnen, leben und arbeiten. Bei unserem Handeln orientieren wir uns an den Grundsätzen einer sozialen Demokratie, die so viel wie möglich soziale Gerechtigkeit verwirklichen kann.

Ein Ortsverein als politische Gruppierung von “ganz unten“ wird zwar nicht, schon gar nicht alleine, die Landes- und Bundespolitik bestimmen. Aber Demokratie lebt vom Mitmachen, von der Auseinandersetzung um die besseren Ideen, auch in einer kleineren Gemeinde wie Ofterdingen. Deshalb sind die Mitgliederversammlungen des Ortsvereins, die wir wie unsere anderen Aktivitäten hier ankündigen, immer offen, auch für alle Gäste, die sich für unsere Arbeit interessieren. Besonders schön wäre es, wenn auch wieder mehr junge Menschen den Weg zu uns finden würden. Diskussionen und Meinungsaustausch haben schon manche schlummernden Talente zum Leben erweckt. Warum nicht gerade auch in Ofterdingen?

Dass man in der Politik nicht mit allem einverstanden sein kann und öfters enttäuscht wird, hängt auch damit zusammen, dass die dort handelnden Personen Menschen wie wir selbst sind, mit allen Stärken und Schwächen. Und Politikverdrossenheit bekämpft man am besten damit, dass wir uns aktiv einmischen und das Denken und Handeln nicht nur den anderen überlassen! So würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns immer wieder mal besuchen, vielleicht im Ortsverein, bei einer speziellen Veranstaltung oder eben einfach hier.

Von Zeit zu Zeit werden Sie an dieser Stelle Beiträge zur Kommunalpolitik, aber auch unsere Meinung zu Fragen der “Großen Politik“ finden können. Wir wünschen Ihnen viel Interesse und auch Freude dabei!

Ihre SPD Ofterdingen

 
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 313917 -

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

10.07.2018 15:59 SPD- Ostbeauftragter Dulig fordert Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Treuhand
Martin Dulig, SPD-Ostbeauftragter, fordert zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand die Einsetzung einer Wahrheitskommission, um damit die gesamtdeutsche Debatte über die Nachwendezeit voranzubringen: „Ich bin sicher, wenn wir im Osten in die Zukunft wollen, müssen wir erst einmal hinter uns die Geschichte aufräumen. Eine Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand muss dazu ein zentrales

07.07.2018 09:17 Etappensieg für die Freiheit des Internets
Chance auf Korrektur der umstrittenen Urheberrechtsreform Eine knappe Mehrheit der Europaparlamentarier hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, die umstrittene Urheberrechtsreform zunächst gestoppt. Die Trilog-Verhandlungen über die neuen Vereinbarungen werden vorerst nicht starten. Kontrovers sind insbesondere die neuen Bestimmungen zu sogenannten Uploadfiltern. „Uploadfilter gefährden die Meinungsfreiheit. Algorithmen sind nicht in der Lage, eine Urheberrechtsverletzung von einer

07.07.2018 07:15 Europa braucht diese Beteiligung
Europäisches Parlament macht Weg frei für Reform der Bürgerinitiative Das Europäische Parlament hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, den Beginn der Verhandlungen über eine Reform der Europäischen Bürgerinitiative beschlossen. „Dass sich in den fünf Jahren mehr als acht Millionen Menschen an einer Europäischen Bürgerinitiative beteiligt haben, zeigt, wie stark der Bedarf nach direkter und grenzüberschreitender

06.07.2018 21:12 Gesündere Lebensmittel statt Hightech-Food
Anlässlich des heutigen Verbändetreffens im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zur nationalen Reduktionsstrategie hat die SPD-Bundestagsfraktion dazu Anforderungen erarbeitet. Klar ist: Wir brauchen keine langwierigen neuen Produktentwicklungen. Weniger Zucker, Fett und Salz sind längst machbar. „Bereits heute sind Lebensmittel auf dem Markt, die mit weniger Zucker, Fett oder Salz auskommen. Ein Vergleich häufig gekaufter Lebensmittel des

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:313918
Heute:4
Online:1